ram-config

Wie führe ich einen SMC-Reset durch?

24 views June 25, 2020

SMC-Reset bei MacBooks mit herausnehmbarer Batterie

Wenn Sie noch ein altes MacBook mit herausnehmbarer Batterie haben, ist das Zurücksetzen des SMC denkbar einfach:

  1. Fahren Sie den Mac herunter und entfernen Sie die Batterie.
  2. Drücken Sie den Ein-Ausschalter 5 Sekunden lang.
  3. Setzen Sie die Batterie wieder ein.
  4. Fahren Sie den Mac wieder hoch. Jetzt sollte alles normal funktionieren.

SMC-Reset bei MacBooks mit fest verbauter Batterie

Bei Mac-Notebooks mit fest verbauter Batterie ist die Vorgehensweise etwas anders. Hier kann der SMC nicht „stromlos“ gesetzt werden, weshalb ein wenig Tastatur-Gymnastik vonnöten ist:

  1. Schalten Sie das MacBook aus.
  2. Drücken Sie anschließend auf der linken Seite der Tastatur die Tasten [Shift] + [Ctrl] + [Option] zusammen mit dem Einschaltknopf.
  3. Halten Sie diese Position 10 Sekunden lang und lassen Sie danach los.
  4. Der SMC ist jetzt zurückgesetzt. Sie können den Mac neu starten.

SMC-Reset bei MacBooks mit T2-Chip (MacBooks ab 2018)

Modernere MacBooks benötigen noch eine andere Vorgehensweise. Um hier einen SMC-Reset durchzuführen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Schalten Sie das MacBook aus.
  2. Halten Sie anschließend den Ein-Aus-Schalter für 10 Sekunden gedrückt.
  3. Lassen Sie den Schalter los und starten Sie das MacBook neu.
  4. Der SMC ist jetzt zurückgesetzt, ewaige Ladeprobleme sollten beseitigt sein.

Fanden Sie dies hilfreich?